Montag, 11. Mai 2015

Josi loves to read #4: DRIVEN. GELIEBT.

Ich habe es endlich gelesen - was heißt gelesen? VERSCHLUNGEN habe ich es. Den 3. Part der fesselnden Trilogie von K. Bromberg "Driven. Geliebt." *

ACHTUNG! Bitte nur weiterlesen, wenn du Band 2. schon selbst gelesen hast und/oder kein Problem damit hast manches schon vorher zu wissen. 

* PR-Sample/ in Zusammenarbeit mit/ Werbung











Erst einmal zum Inhalt:

Was wärst du bereit für jemanden zu geben, ohne den du nicht leben kannst? Du lebst für den einen Moment, der dein Leben bestimmt. Wenn er gekommen ist, musst du all deine Ängste überwinden, gegen deine inneren Dämonen ankämpfen, das Gift aus deiner Seele verbannen – oder du verlierst alles, was dir lieb ist. Liebe oder Tod? Hoffnung oder Ende? Schatten oder Licht?


3 LITTLE FACTS:


- 605 SEITEN gelesen in 4 Tagen (okay, dieses Mal muss ich sagen, dass ein halber freier Tag drauf ging, ansonsten wie immer in der Bahn zur Uni)


- erster Eindruck: "Flap, flap, flap." - ERLEICHTERUNG! Er lebt! Oder?!  :-))))))

(Dazu muss man sagen, am Ende des 2. Bandes Colton ein schrecklicher Unfall passiert. Dieses Ereignis ist auch Schuld daran, dass mir am Ende des 2. Bandes beinahe die Luft zum Atmen weggenommen wurde; soooo ein emotionaler Moment und Anspannung pur!)

- letzter Eindruck: "Aiiiii wie schöööööön" :-) (Typisches perfektes "Mädchen lieben es" - Ende.) Wobei ich sagen muss, dass mir das Ende fast ein wenig zu kurz geraten vorkommt. Man hätte die schönen Details noch etwas mehr ausschmücken können. Wahrscheinlich waren schon 605 Seiten zu viele Seiten?! :-D



MEIN FAZIT:


K.Bromberg (für mich ist sie eine wahre Autorengöttin geworden) konnte mich mit ihrer "Driven"-Trilogie bisher wirklich in den Bann ziehen. (wie man unschwer erkennen kann, haha)

Die Geschichte rund um Colton und Rylee ist ein absoluter Lesegenuss, da der flüssige Schreibstil mit prickelnden Textstellen von Anfang bis Ende erhalten bleibt.
Nachdem der 2. Band mir beinahe den Atem nahm, setzt der 3.Band nahtlos an seinen Vorgänger an. Wir begleiten Rylee wortwörtlich auf dem Pfad zwischen Leben und Tod. 
Die Autorin untermalt die Emotionen und Gefühle mit ihren Worten sehr stark und lässt den Leser so daran bis in die tiefsten Poren daran teilnehmen. 
Die Geschichte war wie auch in den Bänden zuvor durchgehenden spannend und voller Emotionen geladen und vor allem nicht zu wenig ausgeschmückt. 
Ein bisschen schade fand ich daher die plötzliche Schnelle, die im Buch gegen Ende hin zugelegt wurde. Das Ende, gerade weil es so schön und irgendwie "erlösend" im Hinblick auf die ganzen Probleme der Gesichte zuvor war, hätte man einfach ein wenig detaillierter erzählen können. (siehe oben meine "3 little facts")
ALL IN ALL kam ich aber absolut auf meine Kosten, alle meine Erwartungen auf den 3. und somit letzten (leeeeider :/ ) Band haben sich erfüllt und sogar noch mehr!  Sometimes women just need some love, drama and lovesickness in a book to be flashed. ;-)

Habt eine schöne (zum Glück kurze!) Woche, Küsschen :)
P.S.: DANKE an den HEYNE- Verlag, der mir dieses Buch kostenlos zur Verfügung gestellt hat :) 


ein paar mehr Infos:

Driven. Begehrt.
Autor: K.Blomberg
Seitenanzahl: 592
Genre: Roman (New Adult)
Verlag: Heyne
Preis: 8,99
Erscheinungsdatum: 09.02.2015





1 Kommentar:

  1. Ob es den Pulli in Deutschland gibt, weiß ich nicht aber schau doch mal im Online Shop! :)
    Liebe Grüße und eine schöne Woche, Anna :))
    von http://anna-silver.blogspot.de

    AntwortenLöschen