Montag, 16. November 2015

VIENNA TRAVEL GUIDE: Meine neue Lieblingsstadt #2



Hello Friends!

Nachdem euch der erste Teil meiner VIENNA TRAVEL GUIDE Reihe so gut gefallen hat, folgt heute nun #2 - ich hoffe ich kann euch damit genauso oder vielleicht sogar noch mehr inspirieren & informieren! Schaut euch am besten zuerst das Video oben an und lest dann hier alles genau noch einmal nach :-)

(& lasst mir, wenn es euch gefallen hat, bittedanke gerne ein Abo + "Gefällt mir" / Kommentar da -> https://www.youtube.com/user/jotothesi/)

{ kleiner aber feiner Input an dieser Stelle: ich hatte den gesamten langen Post schon fertig geschrieben und passierte, was passieren musste - mein Laptop stürzte ab und es war natürlich NICHTS gespeichert. D.h. ich schreibe das alles jetzt zum 2. Mal - fühlt euch geehrt :-D }


In diesem Teil ist ein ganz besonderen Geheimtipp für euch mit dabei, also lest schön weiter!

Fangen also wir an mit..




1) Schloss Schönbrunn & Co. 

(Ubahn Haltestelle: Schönbrunn)


Adresse Schönbrunn: Schönbrunner Schloßstraße 47, 1130 Wien, Österreich


(Ubahn Haltestelle: Stephansplatz oder Herrengasse)


Adresse Hofburg:  Michaelerkuppel, 1010 Wien, Österreich




Ich habe ja schon viele Schlossparks gesehen, aber ich muss wirklich sagen dieser hier ist mit Abstand der Allerschönste! Nicht einmal Schlossparks wie Schloss Nymphenburg, hier gleich nebenan bei mir in München, kann da mithalten. Ich bin wirklich verzaubert. Wäre es nicht so stechend heiß an diesem Tag im August gewesen, hätte ich mich dort stundenlang aufhalten können.
So idyllisch war der Park für mich, trotz der vielen Besucher. Wenn das mal nichts heißt ;-)

Der Park ist übrigens kostenlos und somit für alle frei zugänglich.




Aber auch von Innen konnte sich das Schloss sehen lassen. Mit dem Sisi-Ticket hatten wir die 'Grand Tour' des Schlosses, so wie die Hofburg (Kaiserappartements - Sisi Museum - Silberkammer) inbegriffen. 

Für gerade einmal 25.- Euro echt ein fairer Preis. 

Gegenüber der Einzeltickets haben wir so um die 25% gespart. Lohnt sich also wirklich!
Nur eines kann ich euch raten: Kauft euch die Tickets im Voraus im Internet. Zwei Stunden in der prallen Sonne anstehen, das müsst ihr euch nun wirklich nicht nachmachen. ;-)

Für jeden Sisi-Fan ist diese Tour sowieso ei absolutes MUSS. Aber auch für alle anderen ist es ein wirklich tolles Erlebnis, selbst mein Freund war fasziniert von ihrer Geschichte.
Man war aber auch wirklich nah am Geschehen dran, denn alles was wir durch unseren Audioguide gehört haben, wurde auch anhand Originalstücken aus Sisis Zeit gezeigt. 

Leider durfte man in den Gebäuden keine Fotos machen (und auch eigentlich nicht filmen, aber ein paar Eindrücke habe ich euch im Video oben trotzdem festhalten können), weshalb ich euch davon leider nur ohne Anschauungsmaterial berichtet kann. Empfehlen kann ich es aber auf alle Fälle!!







Wer nach so viel Touristen- Rummel etwas abschalten möchte, dem empfehle ich diese beiden Orte:

2) Die alte Donau 

(Ubahn Station: Alte Donau)

Durch Zufall sind wir eine Station zu weit gefahren und haben uns, als wir schon mal da waren, 
ein wenig umgesehen. 


Hier kann man sich entspannt in die Sonne setzen, die Füße ins Wasser baumeln lassen, eine Bötchen mieten oder einen kleinen Happen in einem der kleinen Seerestaurants zu sich nehmen. 
Ich fand es dort einfach irre gemütlich und so verweilten wir fast 2 Stunden dort. 



3) Der Stadtpark 

(Haltestelle: Stadtpark oder Wien Mitte)

Ein sehr hübscher und sehr grüner Park mitten in der Stadt, der zum Spazierengehen und Entspannen auf einer der vielen Bänkchen einlädt. Mitten im Park fließt außerdem ein kleiner Fluss und man kann einige Skulpturen und Denkmäler u.a. von Johann Strauss betrachten. 






Kommen wir jetzt zu meinem ganz persönlichem Hightlight bzw. zum Geheimtipp unserer Wien-Reise: 

4) Der DC TOWER


(Haltestelle: Kaisermühlen VIC)


Adresse: Donau-Citystraße 7, 1220 Wien, Österreich










Ich bin einfach so wahnsinnig begeistert von diesem Tower, das kann ich gar nicht sagen. 

Mal ganz ehrlich: Wer hätte so einen gigantischen Turm mitten in Europa erwartet?! So etwas kannte ich bislang ehrlich gesagt nur aus meiner USA-Rundreise. (*klick*)
Stolze 250 Meter misst der DC Tower bis zur Spitze. Auf der Sky Terasse und der Sky-Bar waren wir immerhin ganze 220 Metern über dem Erdboden. Dieser Ausblick - er ist einfach unglaublich! 
Für rund 6.- Euro konnte man auf die Aussichtsplattform mit dem Lift empor fahren. Der Aufzug ist übrigens der schnellste ganz Wiens. 







Es gibt übrigens auch noch eine andere Möglichkeit auf den Tower zu kommen: 
Auf der gleichen Etage, wie die Aussichtsplattform, befindet sich die sogenannte Sky-Bar vom Melia Hotel, eins unten drunter das Restaurant.  Auch diese Variante haben wir getestet und uns abends einen leckeren Cocktail gegönnt und so einen wahnsinnig schönen Blick auf das beleuchtete Wien gehabt. 

Gleich nebenan (man sieht den Tower tw. im Hintergrund): 


5) Die Donauinsel

(Ubahn Haltestelle: Donauinsel)












Hier kann man entspannt an der Donau entlang laufen, eine Bootstour machen (tw. sogar (mit Übernachtung) bis nach Budapest - also wenn wir das nächste Mal da sind..) oder sich in eines der gemütlichen Strandrestaurants setzen und sich so wie ich einen superleckeren, frischen & selbstgemachte Smoothie gönnen. 

(z.B. im Café del Sol)





























Man muss echt sagen: so viel habe ich selten gesehen bei einem Citytrip. 
Wien ist so individuell, dass einem wohl auch nach 2 Wochen nicht langweilig werden kann. 
Ich kann diese Stadt jedem nur empfehlen!! Und somit muss ich auch sagen: Wien du bist meine neue Lieblingsstadt #1 :-) Auf ein baldiges Wiedersehen!

Ich hoffe natürlich ich konnte auch dem einen oder anderen meiner Leser diese wunderschöne Stadt etwas näher bringen! 
Wenn das so ist, so teilt mir das doch auf irgendeine Art & Weise mit :-)

Viele liebe Grüße an euch & einen guten Start in die neue Woche!





Kommentare:

  1. ohjeeee wie hübsch du bist <3<3 die stadt wien wollte ich auch unbedingt mal besuchen ;D hoff dazu komm ich noch :D und wahhh die bilder machen ja richtig lust auf sommer :D
    xoxo Limi

    AntwortenLöschen
  2. Vienna is such a gorgeous city! I hope to visit it again soon :) Thanks for sharing, I love the video!

    Check out my blog if you want: www.theglamandglitter.com

    Tamara xxx

    AntwortenLöschen
  3. freut mich als Österreicherin immer wieder zu hören dass jemandem Wien total gefällt ;) Leider war ich selbst auch noch nicht so oft dort, aber nach deinem Post wird's mal wieder Zeit :)

    xo, Lena

    AntwortenLöschen