Freitag, 29. Januar 2016

BLOGGER UND GOODIE BAGS + WHAT'S IN MY GOODIE BAG #MBFWB16

Hello ihr Lieben!

Heute soll's mal um ein anderes Thema als Fashion, Reisen, Beauty, Lifestyle usw. gehen.
Ich muss mich mal eine Runde beschweren. Und zwar über Goodie Bags. Na ja, eigentlich nicht über Goodie Bags an sich. Sondern um Goodie Bags und das (schlechte) Verhalten mancher Blogger(innen). Außerdem würde ich gerne euere Meinung wissen :-)


© Foto von: http://howimetmyoutfit.de




Blogger und Goodie Bags - das gehört ja mittlerweile irgendwie zusammen. Bei beinahe jedem Bloggerevent bekommt man eine prall gefüllte Tasche, voller (kleiner) Geschenke (meist neuster Produkte, die auf dem Markt sind) zum Testen mit nach Hause. Darüber freut sich natürlich jeder Blogger. Ist ja auch echt eine tolle Sache! Soweit so gut. 

Leider gibt es vermehrt Blogger(innen), die scheinbar nur auf einem Event vorbei schauen, um ihre Goodie Bag in Empfang zu nehmen. Zumindest habe ich das in letzter Zeit wirklich oft mitbekommen. Teilweise gibt es auch Leute, die nach 5 Minuten bereits ganz dreist fragen "wo denn die Goodie Bag nun sei" - von Höflichkeit keine Spur. Vom Interesse zur eigentlichen Veranstaltung ganz zu schweigen. Und ich stehe daneben und denke mir nur "geht's noch?!". Wirklich. In solchen Situationen würde ich diesen Leuten am liebsten lauthals meine Meinung sagen. Jedoch weiß ich, dass es sie sowieso kein Stück interessieren würde - wieso auch, sie finden ihr Verhalten ja scheinbar absolut normal. 
Also lasse ich es sein. Trotzdem:

Ich finde es ganz & gar nicht selbstverständlich eine randvoll gefüllte Goodie Bag in die Hand gedrückt zu bekommen. 
Im Gegenteil: ich freue mich jedes Mal wie ein kleines Kind :-) Auch, wenn des öfteren immer wieder die selben Produkte (wie Trockenshampoo, Kokswasser o.ä.) darin zu finden sind. Die Veranstalter wollen uns Bloggern damit immerhin eine Freude machen und das finde ich einfach nur toll :-) 
Klar weiß ich auch, dass uns die Produkte auch zu Marketingzwecken in die Tüten gepackt werden. Allerdings haben wir ja dadurch auch nicht die Verpflichtung darüber zu schreiben oder es uns selbst nachzukaufen. Und wenn doch, dann haben Veranstalter und Sponsor der Produkte eben ein gutes Geschäft damit gemacht - ist doch auch in Ordnung. Von daher finde ich das alles echt gut! Und freue mich jedes Mal wieder auf meine Goodie Bags :-)

Auch zur Fashion Week wurden auf den Messen, (Blogger-)Events & den Shows allerhand Goodies verteilt. Einen Teil meiner "Beute", habe ich euch in meinem neuen Video vorgestellt:



Schaut doch gerne mal rein & sagt mir, ob ihr die Produkte bereits kennt/selbst ausprobiert habt und was ihr davon haltet. 

Ich wünsche euch einen guten Start ins Wochenende! xx

P.S. : Für alle, die schon gefragt haben: Mein ganz persönlicher Bericht zur Fashion Week wird vermutlich am Sonntag oder Anfang nächster Woche kommen :-) 



1 Kommentar:

  1. Hachja, Blogger und ihre Goodie Bags ;)
    Tolles Video!

    XX aus Nürnberg
    Jecky
    Want Get Repeat

    AntwortenLöschen