Dienstag, 6. Februar 2018

Träumen überm Tal – im Allgäu Hotel Tanneck


*Werbung / in Zusammenarbeit mit / Pressereise

Hello Freunde!


Einfach mal abschalten und vor sich hinträumen, während man in das verschneites Tal und das Bergpanorama um einen herum blickt. Das bräuchte ich gerade, eine Portion Entspannung. Ein paar Tage einfach mal "nichts" tun & Welt um einen für ein paar Stunden vergessen. Die nächsten Tage bzw. Wochen werde ich viel unterwegs sein, um genau zu sein, bin ich den halben Februar nicht in meiner Heimat München. Ich freue mich natürlich irre auf die Zeit, denn schließlich geht es zum Drehen und danach auf die Berlinale. Dennoch sehne ich mich zurzeit nach ein paar Tagen Ruhe, Zeit nur für mich ganz alleine.  Natürlich muss ich deswegen nicht alleine wegfahren, aber man kann ja auch in  trauter Zweisamkeit Zeit für sich alleine finden. Genau das haben meine Mama & ich Ende November auch getan, als wir für eine Pressereise ein paar Tage nach Fischen im Allgäu ins Allgäu Hotel Tanneck* eingeladen wurden. Gerne denke ich an diese Zeit zurück und möchte jetzt ein paar Impressionen davon mit euch teilen. Außerdem verrate ich euch endlich das "Geheimnis" meines Instagramposts, nämlich was es mit "Milchwell" auf sich hat! :-)